Unser Engagement

LEYLA OEHLRICH, Gründerin und pädagogische Geschäftsführerin

Leyla Oehlrich ist Gründerin und hauptamtliche pädagogische Geschäftsführerin von Mamalies gGmbH. Sie blickt auf über 15 Jahre pädagogische Arbeit zurück. Ihr Studium der Erziehungswissenschaften, Geschichte, Sprachen und Kulturen des Vorderen Orients sowie der Ethnologie absolvierte Frau Oehlrich an der University of Mauritius und der Universität Hamburg. Sie ist assoziiertes Mitglied des Graduiertenkollegs „Vernachlässigte Themen der Flüchtlingsforschung“ der Universität Hamburg. Frau Oehlrich ist Expertin in der Bildungsarbeit mit geflüchteten Frauen, dem niedrigschwelligen Zugang zur deutschen Sprache und dem interreligiösen Dialog.
Leyla Oehlrich ist Vorstandsmitglied eines Vereins, der die Förderung des sozialraumorientierten bürgerschaftlichen Engagements sowie Kunst und Kultur in St. Pauli fördert. 2011 veröffentlichte sie ihr Erstlingswerk „Weihnachten gehört allen!“, das 2020 ebenfalls im Verlag Hase und Igel erschien. 2020 folgte „Die Helden der Lachbande“, eine ermutigende Kindergeschichte über Corona für Groß und Klein.
Sidonie Fernau

SIDONIE FERNAU, Interim-Geschäftsführerin

Sidonie Fernau ist Teil der Geschäftsleitung eines Spitzenverbandes der Freien Wohlfahrtspflege in Hamburg und verantwortet den dortigen Geschäftsbereich soziale Innovation, bürgerschaftliches Engagement und Diversität. Ihr Studium in Nonprofit Management absolvierte Frau Fernau an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster, ihr Studium der Geschichte, Sprachen und Kulturen des Vorderen Orients sowie Politikwissenschaften an der Ankara Universität in der Türkei und der Universität Hamburg.Sie ist Expertin für das bürgerschaftliche Engagement ethnischer Minderheiten in Deutschland, den Aufbau wohlfahrtspflegerischer Strukturen gemeinnütziger Träger sowie das Diversitätsmanagement von Organisationen.
Sidonie Fernau ist assoziiertes Mitglied des Think Tank 30 der Deutschen Gesellschaft Club of Rome, Bundesvorsitzende des Verbandes binationaler Familien und Partnerschaften, iaf e.V., dem einzig bundesweit aufgestellten interkulturellen Familienverband in Deutschland und Bundesvorsitzende der Arbeitsgemeinschaft deutscher Familienorganisationen AGF e.V. Zudem berät sie als Teilnehmerin des Integrationsgipfels die Bundesregierung zu Fragen interkultureller Bildungs- und Familienpolitik.
Odette Yilmaz

ODETTE YILMAZ, Interim-Verwaltungsleitung

ANNALENA MAUL, Marketing

DORIS PETERSEN, Beratung Lohnbuchhaltung

Claudia Klein

CLAUDIA KLEIN, Koordination Sprachangebote

Bahaa

BAHAA ALSAYEK, Koordination Mittagstisch

DR. DANIA YAKOUB, Leitung Kinderbetreuung

SYLVIA ESSEL-AMOAH, Vorlesekraft

Manija Mirzada

MANIJA MIRZADA, Kinderbetreuung

ELENA KUZNETSOVA, Lehrkraft

HEIKE MAUL, Rat & Tat

Rahel Nikbin

RAHEL NIKBIN, studentische Hilfskraft

SARAH SPENGLER, Lehrkraft

TAMARI GABIZASHVILLI, Kinderbetreuung

Ehemalige Mitarbeiter*innen
Nana Ofosuaa Oduro-Opuni, Hatice Alkan, Anne Kleiber-Gajula, Sarah Spengler, Helga von Boettcher, Elena Rabbow, Isabel Bubert, Jutta Gurshi, Vivien Essel-Amoah, Sabrina Sarkodie-Gyan, Nevin Zagarti, Rahel Nikbin, Mashair Keßler, Fanny Fleige, Eva Rost, Mina Omer